>

Weltenbummler – unterwegs Zuhause. 

Jahr für Jahr machen sich Abenteurer auf den Weg, die Welt auf dem Rad zu erkunden. Genau dafür wurden die Modelle unserer Expeditionsserie TX entwickelt – stehen sie doch für höchste Ansprüche an Reisetauglichkeit und Langlebigkeit. Um dies praktisch zu untermauern, haben wir uns entschieden, einige Reisende bei ihren verrückten Abenteuern zu unterstützen und mit unseren Rädern auszustatten.

Zur Expeditionsreihe »

Anderswo in Afrika - Weltenbummler

Anderswo. Allein in Afrika.

414 Tage war Anselm auf dem TX-800 allein in Afrika unterwegs, hat 15.000 km zurückgelegt und 15 Länder durchquert. Tritt für Tritt entwickelte sich sein atemberaubender Weg durch den afrikanischen Kontinent.

Mehr erfahren »

Rolling gen Osten – vsf fahrradmanufaktur

Rolling gen Osten – bis Peking.

Tommi und Tine sind im März 2018 auf unseren TX-400 Expeditionsrädern von St. Märgen im Schwarzwald in Richtung Peking aufgebrochen. Eine wirklich spannende Radreise durch atemberaubende Landschaften.

Mehr erfahren »

Piggybackriders - Weltenbummler

Piggybackriders – 3 Jahre auf Tour.

Wer drei Jahre oder länger mit dem Fahrrad um die Welt reisen möchte, ist fahrradverrückt. Für uns ein guter Grund, Manu und Magda bei ihrem Vorhaben zu unterstützen.

Mehr erfahren »

Austria 2 Australia – Weltenbummler

Austria2Australia – ein verrückter Trip

18.000 km mit dem Fahrrad von Österreich nach Australien. Klingt verrückt? Ist es auch. Genau deshalb haben wir das Vorhaben auch mit zwei Expeditionsräder TX-1000 unterstützt.

Mehr erfahren »

Trio for Rio - Weltenbummler

TRIO for RIO – per Fahrrad zu Olympia

28.454 km auf dem TX-1000 mit atemberaubend spannender Küstenfahrt von Alaska bis nach Chile, 30 Länder und ein wahnsinniger Empfang bei Olympia in Rio de Janeiro. 

Mehr erfahren »

Sie haben selbst ein ähnliches Ziel?

Sie planen eine "verrückte" Fahrradreise?

Sprechen Sie uns an. Wir unterstützen immer wieder Reisende, die ihr "normales" Leben und den Alltag für eine längere Zeit hinter sich lassen möchten und sich in ein außergewöhnliches Fahrrad-Abenteuer stürzen.