Rahmen aus Stahl – vsf fahrradmanufaktur
/

Guter Stahl, feinstes Handwerk.

Rahmen aus Stahl genießen bei der vsf fahrradmanufaktur traditionell einen hohen Stellenwert. Als charaktervolles Material verströmt Stahl ganz im Sinne unseres Manufakturgedankens die Aura bewährter Handwerkskunst.  

Und obwohl Stahl als Material für Fahrradrahmen neben Stoffen wie Aluminium, Carbon oder Titan ein wenig in Vergessenheit geraten ist, überzeugt Stahl im Bereich Nachhaltigkeit und bietet zahlreiche Vorzüge. So bieten unsere hochwertigen Rahmen aus Stahl eine materialtypische Elastizität, die hohen Fahrkomfort bietet, ohne dass eine Federgabel oder gefederte Sattelstütze unbedingt nötig wären. Dabei sind wir von der Qualität unserer Arbeit so überzeugt, dass wir auf alle Rahmen und starre Gabeln eine Garantie von 10 Jahren geben. Ohne wenn, ohne aber.

 Stahlrahmen von vsf fahrradmanufaktur

 

Stahl ist nicht gleich Stahl.

Stahl ist eine Legierung mit Eisen als Hauptbestandteil sowie weiteren nichtmetallischen oder metallischen Elementen. Durch Variationen in der Zusammensetzung lassen sich unterschiedlichste Eigenschaften realisieren. Unsere Stahlrahmen-Rohrsätze basieren beispielsweise auf der Chrom-Molybdän-Legierung 25CrMo4, die neben Zähigkeit, hoher Korrosionsbeständigkeit und guter Bearbeitbarkeit, eine besonders hohe Zugfestigkeit von über 700 N/mm² bietet.

Dieser Stahl ist nicht nur bei uns, sondern in vielen Sparten der Fahrzeugindustrie erste Wahl. Er lässt sich mit relativ geringem Energieaufwand perfekt in Form bringen und bietet gute Schweißeigenschaften. Ideal, um zeitlose Rahmen zu produzieren, die filigran, elegant und zugleich hoch belastbar sind.

Gute Schweißeigenschaften sind insbesondere auch im Hinblick auf die Reiseräder unserer Expedition-Serie ein wichtiger Aspekt. Während Rahmen aus Aluminium, Carbon oder Titan bei Brüchen oder Rissen nur unter großem Aufwand repariert werden können, lässt sich ein Rahmen aus Stahl nahezu überall auf der Welt problemlos schweißen.

Manufaktur Fahrradrahmen vsf fahrradmanufaktur

 

Nachhaltigkeit im Blick.

Während viele Fahrradhersteller im Laufe der Zeit den Fokus auf andere Rahmenmaterialien gelegt haben, setzen wir bei der vsf fahrradmanufaktur maßgeblich auf Stahlrahmen.

Dabei steht seit jeher auch das Thema Nachhaltigkeit im Fokus. Unser Rahmenkonzept berücksichtigt insbesondere auch umweltrelevante Gesichtspunkte und die Ökobilanz unserer Produkte. Neben der besonderen Haltbarkeit und der hohen Qualität unserer Fahrradrahmen, legen wir großen Wert auf eine umweltgerechte Wertschöpfungskette – angefangen bei einer effizienten, sozialverträglichen Rohstoffgewinnung bis hin zur Recyclingfähigkeit.

Während Rahmen aus Aluminium oder Carbon mit einer umweltbelastenden Rohstoffgewinnung einhergehen, ist der Abbau von Eisenerz und die Produktion von Stahl in Sachen Umwelt und Sozialverträglichkeit vergleichsweise unbedenklich.